Freiwilligenarbeit

Der Alterswohnsitz ist in der glücklichen Lage, auf die Unterstützung und Mithilfe vieler freiwilliger Helferinnen und Helfer zählen zu dürfen. Wir sind uns bewusst, dass wir damit ein unschätzbares Potential besitzen.

Die von den Freiwilligen geleistete Arbeit kommt unseren Bewohnenden direkt zugute. Der Begleitung und Einbindung der freiwilligen Helfenden widmen wir grosse Aufmerksamkeit. Wir bieten Einsatzmöglichkeiten in der Cafeteria, im Service, bei Grossanlässen, bei Ausflügen, fürs Begleiten zu Terminen (z.B. zum Zahnarzt), im Bereich der Betreuung (z.B. Besuche, Gespräche, Vorlesen, Spielangebote, Spazierbegleitung) und im Gruppenbereich (z.B. Vorlesen oder Singen) an. Anforderungsprofil für freiwillige Mitarbeitende: Klarheit über die eigene Motivation, Bereitschaft und Offenheit für die Begegnung mit betagten Menschen, Einfühlungsvermögen, Zuverlässigkeit, Diskretion sowie Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit den Problemen betagter Menschen. Nehmen Sie mit Herrn Urs Hänni, Geschäftsführer, Kontakt auf unter der Nummer 031 850 19 19. Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen