Vorsichtige Lockerungen ab August (Stand 13.07.20)

Da das Corona-Problem nicht aus der Welt oder zumindest aus der Schweiz geschafft werden konnte, müssen wir uns weiterhin in Acht nehmen.

  • Ab August werden wir die Aktivitäten wie Andachten, Gedächtnistraining, Vorlesen, Bewegung etc. wieder anbieten. Jedoch müssen die Leiterinnen und Leiter dieser Aktivitäten Masken tragen.
  • Ebenfalls werden wir wieder die Mittagsgäste empfangen. Diese werden jedoch im Speisesaal separiert.
  • Die Maskenpflicht für Angehörige bleibt wie gehabt bestehen. Hier sei erwähnt: Die Maskenpflicht gilt auch in den Bewohnerzimmern, im Freien (Balkone/Terrassen...) und im Bereich der Cafeteria.
  • Der Coiffeursalon wird wieder externe Personen empfangen dürfen (mit Schutzmasken und Flächen-/Instrumentendesinfektion zwischen den einzelnen Kunden).
  • Die definierte Masken-Regelung des Personals wird aufrechterhalten.

Wir bitten Sie höflich um Kenntnisnahme.


Hinweis zur Verwendung von Cookies. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unseren Datenschutzinformationen